Aktuelle Spiele und Tabelle

Laden...
Laden...


Neuigkeiten vom FCI

Herren:   Vorbericht FCI - SV Mauerstetten

20.09.2017

Am kommenden Donnerstag empfängt der FC Immenstadt den Liganeuling vom SV Mauerstetten. Anstoß im Auwaldstadion ist um 19:30 Uhr unter der Leitung von Schiedsrichter Pius Bonelli. Die Gäste spielen bislang eine durchschnittliche Saison und befinden sich im Mittelfeld der Liga. Für die Mannschaft um Trainer Hubert Schädler ist das klare Ziel endlich zwei Erfolge hintereinander einfahren zu können. Nach den bisherigen Saisonsiegen folgten immer enttäuschende Niederlagen. Und gerade deshalb wollen die Städtler nach dem Sieg gegen Pfronten auch das vorgezogene Ligaspiel gegen Mauerstetten erfolgreich gestalten. Fehlen wird der Mannschaft weiterhin Kapitän Bernhard Haneberg. Jedoch kehren mit Schwarzer und Rapp zwei wichtige Leistungsträger in den Kader zurück.

 


Bestellung Vereinskleidung & Zubehör

 

Wir bieten euch / Ihnen eine Auswahl an Vereinskleidung und Zubehör.

 

Bitte seht euch die Auswahl auf unserer nachfolgenden Bestellliste an und dann nichts wie los! Ladet die Bestellliste einfach runter und gebt sie ausgefüllt euren Trainern.

 

Wir freuen uns auf euch in den

Vereinsfarben Grün-Weiß! 

 

Bitte achtet darauf: Wir berücksichtigen alle Bestellungen bis 22.09.2017

 

 

Download
Bestellliste FCI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB


Jugend:   Real Madrid Fußballcamp -                                                   In Immenstadt trainieren wie die Profis

17.08.2017

Zum zweiten Mal in Folge konnte der FC Immenstadt 07 die renommierte Real Madrid Fußballschule nach Immenstadt holen. 40 Nachwuchskicker im Alter zwischen 7 und 15 Jahren hatten sich für dieses Jahr angemeldet und konnten in der Woche ein intensives und anspruchsvolles Training mit viel Lerninhalt erfahren.

Auch in diesem Jahr gab es wieder einige Neuerungen im Trainingsprogramm. So kamen zum Beispiel elektronische Leibchen zum Einsatz, und es gab eine Leistungsdiagnostik sowie eine Messung der Schussgeschwindigkeit der einzelnen Spieler. An 5 Tagen wurden insgesamt 10 Trainingseinheiten auf dem Sportgelände des FC Immenstadt 07 durchgeführt.

Besonderen Wert legten die Camp-Leiter Michael Bayer und Björn Brendemühl darauf, dass sich jeder Trainingstag anders gestaltet. In den intensiven Trainingseinheiten werden den Jugendlichen Balltechnik, Torschuss, Ballbesitz, Handlungsschnelligkeit, Orientierungs- und Passspiel beigebracht. Auch das freie Spiel wurde gefördert. Die Kinder hatten jeden Tag nach dem Mittagessen die Möglichkeit 1 Stunde frei zu kicken. Aber auch die Vermittlung der Werte Disziplin, Respekt, Teamplay und Fairness sind ein wichtiger Bestandteil des Camps.

Der Leiter der Fußballschule Stefan Kofahl besuchte das Camp für 2 Tage und zeigte sich begeistert von den Trainingsbedingungen in Immenstadt und hofft darauf, dass es auch in 2018 wieder mit einem Feriencamp in Immenstadt klappen wird.

Die Teilnehmer des Camps erhielten als Geschenk ein individuell beschriftetes Real-Madrid-Trikotset, einen Trainingsball, sowie eine Trinkflasche. Zudem waren die Getränke frei und jeden Tag gab es ein gemeinsames Mittagessen im Vereinsheim des FC-Immenstadt. Was auf den Tisch kommt, wird von der Fußballschule vorgegeben, da auch großer Wert auf sportgerechte Ernährung gelegt wird. Schnitzel mit Pommes sucht man auf dem Speiseplan vergeblich. Hier möchte sich der FC Immenstadt bei der Metzgerei Müller bedanken, die es auch dieses Jahr wieder geschafft hat, die Jugendlichen sportgerecht zu ernähren.   

Da die Zielsetzung des Camps auch auf der Entdeckung zukünftiger Talente liegt, wird auch genau auf das Talent der Jugendlichen geschaut. Besonders talentierte Kicker können es in die nächste Fußball-Camp-Runde schaffen und am Ende sogar eine Einladung ins legendäre Stadion Santiago Bernabeu erhalten. In diesem Jahr konnte sich Linus Briest vom FC Immenstadt für das weiterführende Camp qualifizieren. 


Trikotspende

Der FC Immenstadt freut sich über folgende Nachricht: Mit unseren Trikots konnten wir dem FC Karandi von Samata Nyahururu unterstützen. Wir wünschen viel Spaß!!!


F-Jugend:   Erfolgreicher Saisonabschluss

17.07.2017

Einen sehr erfolgreichen Saisonabschluss konnte unsere F-Jugend feiern.

 

Gleich 2 Sommerturniere an 2 Wochenenden in Folge konnten unsere Jungs gewinnen.

 

Beim Sommerturnier in Thalkirchdorf schloss man die Vorrunde als Tabellenerster ab und traf im Halbfinale auf „Angstgegner“ Blaichach. Unsere F-Jugend konnte dann den TSV Blaichach mit 2:0 besiegen und spielte somit im Finale gegen die F-Jugend des DJK Seifriedsberg.

Dieses knappe Finale gewann man dann im Achtmeterschießen.

 

In der Woche drauf beim Sommerturnier des TSV Blaichach waren wir wieder ohne Punktverlust Tabellenerster nach der Vorrunde. Dieses Mal konnten wir dann die F-Jugend des SSV Niedersonthofen im Halbfinale besiegen.  

Im Finale standen wir dann dem SV Deuchelried gegenüber. Hier führten wir lange 1:0 bevor wir kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer zum 1:1 kassieren mussten.

Somit kam es wieder zum Achtmeterschießen, das wir aufgrund unseres starken Torwarts gewinnen konnten.

Diese 2 Turniersiege waren die Krönung einer langen, aber auch richtig schönen Saison.

 

Viel Dank gebührt den Organisatoren der Turniere Michele Lupo (SC Thalkirchdorf) und Thilo Kreier (TSV Blaichach) mit Ihren Teams, die wieder einmal 2 richtig schöne Sommerturniere organisiert haben.  

 


Herren:   Pokalspiel am Sonntag 16.07.2017

14.07.2017

Am Sonntag empfängt der FC Immenstadt 07 in der ersten Pokalrunde den Bezirksligisten des FC Kempten.

Anstoß im Auwaldstadion ist um 15 Uhr unter der Leitung von Schiedsrichter Fabian Ohmayer.

 

Der Aufsteiger musste und konnte sich in der Sommerpause verstärken und kommt natürlich als großer Favorit nach Immenstadt. Mit Geiger und Sahin wurden unter anderen zwei Bayernligisten aus Sonthofen verpflichtet.

 

Doch die Städtler um Trainer Hubert Schädler können ganz entspannt in das erste Pokalspiel des Jahres gehen. Denn die Mannschaft sieht das Spiel als echten Test für die kommende Saison. Personell sind alle Kreisliga-Spieler beim FCI geblieben und auch Einsatzbereit. Zudem stehen mit Müller und Donde auch die beiden Neulinge im Kader für den Pokalfight.

 


Damen:   Der Damenfußball ist zurück beim FC Immenstadt!

04.07.2017

Die Spielgemeinschaft, die im Jugendbereich schon erfolgreich gelebt wird, soll ab der kommenden Saison 2017/2018 auch auf die Damenmannschaft ausgeweitet werden.

 

Haben wir Dein Interesse an einem Frauen/Mädchen – Mannschaftssport geweckt?

Evtl. ist ja Fußball genau das richtige!

 

Interessierte können sich einfach bei Daniele Lupo (jugendleiter@fc-immenstadt.de) melden oder ihr kommt einfach mal im Training vorbei.

 

Der FC Immenstadt freut sich auf euch!

 


B-Jugend Mädchen und Jungs:   Saisonbericht

04.07.2017

Die Mädchenmannschaft der

SG Thalkirchdorf/Immenstadt/Stiefenhofen konnte mit einem klaren 9:1 Sieg beim FC Sonthofen 2 auch das letzte Pflichtspiel der Saison gewinnen und kann sich somit ungeschlagener Meister der U17-Juniorinnen KF

nennen. Mit 36 Punkten aus 13 Spielen und einem Torverhältnis von 95:15 stellte das Team um Trainer Michele Lupo sowohl die beste Offensive als auch die beste Defensive der Liga.

Mit einem grandiosen 5:0 Sieg im entscheidenden Auswärtsspiel gegen die SG TV Hindelang/Blaichach/Burgberg sicherte sich unsere B-Jugend die Meisterschaft der U17 Meistergruppe 1.

 

Mit 25 Punkten aus 10 Spielen und einem Torverhältnis von 29:4 konnten die Männer um Trainer Daniele Lupo zeigen, dass sie nur durch eigene Fehler und leider auch Verletzungspech den Platz in der Aufstiegsrunde hergeschenkt hatten.

 

 

Die Vorstandschaft des FC Immenstadt gratuliert euch zur Meisterschaft und bedankt sich bei allen beteiligten Eltern, Fahrern und Helfern.

 


Herren:   Start in die Vorbereitung am o3. Juli 2017

03.07.2017

Am Montag, o3.Juli 2017, startet die 1. und 2.Mannschaft in die Vorbereitung auf die neue Saison 2017/2018. Die Trainer Hubert Schädler und Andi Kösel, der das Traineramt von Volker Schierle übernommen hat, werden versuchen beide Teams in den nächsten 5 Wochen in vielen Trainingseinheiten und Testspielen u.a. gegen SV Memmingerberg, FC Lindenberg und im TOTO-Pokal gegen den Bezirksligisten FC Kempten rechtzeitig für den Saisonstart am o5./o6.August fit zu bekommen.

Folgende Neuzugänge werden den Kader künftig verstärken: Christopher Donde (TSV Oberstaufen), Philipp Müller (1.FC Sonthofen), Franjo Idzanovic (Kroatien), Sebastian Prinz (TSV Missen-Wilhams) und Samuel Aschebr (eigene A-Jugend).

Den FC Immenstadt verlassen haben Leonard Leurs (TSV Oberstaufen), Adem Aydogdu, Ali-Kaan Tokgöz, Antonino Graffeo, Kevin Küffel (alle TSV Blaichach)

 


B-Juniorinnen:   Saisonbericht

02.06.2017

Die B-Juniorinnen der

SG Thalkirchdorf/Immenstadt/Stiefenhofen hat souverän weitere drei Spiele gewonnen, 5:1 gegen die SG Weißbach, 8:2 auswärts in Blonhofen und 14:1 beim 1.FC Sonthofen 2.

 

Es ist lediglich das Nachholspiel (Hinrunde) gegen den 1.FC Sonthofen zu absolvieren.

Die Mädels haben bis jetzt alle Spiele gewonnen und sind mit 17 Punkten Vorsprung auf den zweit-platzierten Rosshaupten frühzeitig Meister der U-17 Juniorinnen KF mit einer beeindruckenden Torbilanz von +72 (86 erzielte- und nur 14 kassierte Tore).

 

Theresa Wintergerst führt hier die Torschützen Liste mit 47 Toren an. Gleich dahinter steht ihre Schwester Catalina Wintergerst mit 21 Toren (und das als Abwehrspielerin).

Je 7 Tore erzielten auch Theresa Klepf und Emelie Morgenstern.

Je 2 Treffer für Klaudia Pandur, Lorena Linhart und Julia Meßmang.

Regelmäßig dabei waren auch Lea Schädler,  Sofia Auer und Katrin Haas.

Aufgrund des regelmäßigen Einsatz in der Damenmannschaft kamen Annika Fässler (1 Tor) , Edi Häring und Beate

Lingenhehl nur auf wenige Einsätze.

Der einzige Kritikpunkt von Trainer Michele Lupo ist die Trainingsbeteiligung in den letzten Wochen. "Da kamen zu viele ausreden... Ansonsten war es eine Super Saison!!"

 

Durch den Gewinn des Kreispokals ist das Double perfekt!

 

Die Vorstandschaft des FC Immenstadt gratuliert euch Mädels und bedankt sich bei den Trainern und Betreuern für ihre Arbeit!

 


Spendenaufruf Kunstrasenplatz

13.03.2017

Wir haben vergangenes Jahr u.a. mit erheblichen finanziellen Mitteln unseres Vereins einen Kunstrasenplatz errichtet. Um diese Belastung in einem angemessenen Rahmen zu halten bitten wir Euch um Eure Unterstützung. Symbolisch verkaufen wir jeden Quadratmeter unseres Platzes für 2 Euro. Als Dank werden wir ein Banner mit den Namen der Spender am Platz anbringen.

 

In der Zwischenzeit spendeten über 20 Mitglieder unserem Verein insgesamt über 2000 Euro. Für diese Unterstützung dürfen wir uns bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken.

 

Wir freuen uns auch über Kleinspenden und bedanken uns recht herzlich bei allen Unterstützern.

 

Die Vorstandschaft

 


Bambini und Mini-Bambini:   Nachwuchs gesucht

22.02.2017

 

Die Mini Bambini des FC Immenstadt 07 stellen sich vor

( 3-5 Jahre)

 

Hast auch Du Lust mit uns zu Spielen, zu Turnen, Spaß zu haben und die ersten Grundlagen am Ball kennen zu lernen?

 

Dann schau doch einfach am Montag von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in der Königsegghalle (Grundschule Immenstadt) vorbei und mach mit!

 

Turnschuhe mit heller Sohle und bequeme Kleidung reichen.

 

Im Frühling trainieren wir dann parallel zu den Bambini (ab 5 Jahren) im Auwaldstadion. Dieser Termin wird Ostern bekannt gegeben.

Es freuen sich auf Dich,

Manu und Christian

 

Kontakt: Manuela Lupo 01573 36112300


Spieler in Aktion: Bilder vom Hallenturnier 2017

Herren:

A-Jugend:

D-Jugend:

F1-Jugend:

B-Jugend:

E1-Jugend:

F2-Jugend:

C-Jugend:

E2-Jugend:

Bambini:


Mehr Bilder gibt's in unserer Bildergalerie

 

 


Eindrücke von Viehscheid 2016

Mehr Bilder gibt's in unserer Bildergalerie